Worum geht es überhaupt?

 

§ 6 des Glücksspieländerungsstaatsvertrags (GlüÄndStV) vom 15.12.2011 schreibt vor, dass Veranstalter und Vermittler von öffentlichem Glücksspiel selbst dazu verpflichtet sind, „ihre“ Spieler zu verantwortungsbewusstem Spiel anzuhalten und so der Entstehung von Glücksspielsucht vorzubeugen. Deshalb ist von den Betreibern für jede einzelne Konzession in sog. Sozialkonzepten darzulegen, mit welchen Maßnahmen den „sozialschädlichen Auswirkungen des Glücksspiels“ vorgebeugt werden soll.

 

Was passiert, wenn kein Sozialkonzept eingereicht wird?

 

Nach Ablauf der länderspezifischen Übergangsfristen, i.d.R. Mitte 2013, ist die Nichterstellung des Sozialkonzepts für Spielhallenbetreiber eine Ordnungswidrigkeit. Es drohen empfindliche Bußgelder, Gewinnabschöpfung, im Extremfall die Entziehung der Betriebserlaubnis.

 

 

Wie erstelle ich ein Sozialkonzept?

 

Wie die verlangten Sozialkonzepte konkret auszusehen hatten, darüber schwiegen sich zum Leidwesen der Beteiligten die Gesetze allerdings aus. Auch die Länderbehörden waren hierüber uneins. Aus diesem Grund hat die Kanzlei Morawe, Benesch Winkler ein eigenes Konzept erarbeitet, welches individuell auf den jeweiligen Betreiber/Spielhalle angepasst wird. Zwischenzeitlich wurden so über 150 Konzepte erfolgreich bei den jeweils zuständigen Behörden eingereicht.

 

Das von der Kanzlei in Abstimmung mit Behörden und in Zusammenarbeit mit Sozialpädagogen und Betreibern entwickelte Konzept enthält unter wissenschaftlicher Herleitung als Herzstück einen Katalog von konkreten Maßnahmen, mit denen den Anforderungen der Behörden zum Spielerschutz genüge getan wird.

 

Die Glücksspiel Akademie übernimmt das von der Kanzlei Morawe, Benesch, Winkler erarbeitete Konzept und wird zukünftig die Erstellung der Konzepte übernehmen sowie Betreiber fortlaufend bei der Umsetzung des bereits erstellten Konzepts betreuen.

Hier finden Sie uns

 

Glücksspiel Akademie

Habsburgerstr.105

79104 Freiburg

Für Fragen oder Anmeldungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

Tel : 07664/9624464

Fax : 07664/9624465

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Glücksspiel Akademie